LOHNT SICH:

IT ADMINISTRATOR (M/W/D) Schwerpunkt ERP und Infrastruktur

Zurück zu den Jobs

Ihre Aufgaben

  • Analyse von Geschäftsprozessen
  • Aufnahme und Bewertung von Anforderungen unserer Fachbereiche sowie Konzeption pragmatischer Lösungskonzepte zur Umsetzung im CDProfit
  • Begleitung der Maßnahmenumsetzung in Zusammenarbeit mit der Softwareentwicklung und dem Fachbereich
  • Eigenständige Systemparametrisierung sowie bedarfsspezifisches Customizing
  • Betreuung, Weiterentwicklung und Dokumentation der Server-Hardware- und Softwaresysteme
  • Überwachung und Sicherstellung der Betriebsbereitschaft der Systeme, Backup- und Restore, Storagemanagement und Virtualisierung
  • Bearbeitung von Hard- und Softwareproblemen (First- und Second-Level-Support)
  • Durchführung von IT-Projekten, Einführung von IT-Verfahren, Zusammenarbeit mit Dienstleistern

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung mit Informatikschwerpunkt
  • Idealerweise fundierte Kenntnisse im IT-Prozessmanagement
  • Erste Erfahrungen in den Bereichen Microsoft-Systemadministration und in der Betreuung und dem Umgang mit ERP-Systemen
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Denkweise
  • Begeisterungsfähige, engagierte und verlässliche Persönlichkeit
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Unbefristete und zukunftsorientierte Beschäftigung
  • Verantwortungsvolle und spannende Aufgaben mit viel Eigenverantwortung
  • Attraktives Gehaltsmodell
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Interne Aufstiegsmöglichkeiten und Weiterbildungsangebote

 

Sie sind auf der Suche nach einer verantwortungsvollen Herausforderung?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und darauf, Sie persönlich kennenzulernen!

Bitte füllen Sie das Formular kurz aus – „Jetzt Bewerben“:

Jetzt Bewerben

ansonsten auch per Direktkontakt unter:

- +49 30 230 95 311
- +49 172 990 1502
- +49 172 990 1502

Hinweis: Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an männliche, weibliche und diverse Bewerber, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung. Die Auswahl der Bewerber (m/w/d) erfolgt ausschließlich anhand von Qualifikationen.